0

Rezept: Saftig-Leckere Sauerrahm-Cranberry Muffins

Veröffentlicht in Rezept der Woche, Vom Essen Besessen

Diese leckeren Sauerrahm-Cranberry Muffins stehen gerade bei uns am Tisch und warten darauf, Genuss zu spenden:

Rezept: Saftig-Leckere Sauerrahm-Cranberry Muffins

Wie du sie selbst backen kannst, erfährst du im nachfolgenden Rezept!

Weiterlesen…

Schlagwörter: , , , , ,

 
0

Schnelle Küche: Leckerer Schokokuchen in 5 Minuten

Veröffentlicht in Vom Essen Besessen

Hin und wieder muss ein Stück Schokokuchen einfach sein. Doch was tun, wenn gerade kein Kuchen in Reichweite ist?
Sarah zeigt uns im folgend eingebundenen Video, wie man in nur 5 Minuten leckeren Schokokuchen auf den Tisch zaubert:

Schnelle Küche: Leckerer Schokokuchen in 5 Minuten (Foto: Instructables)

Weiterlesen…

Schlagwörter: , , , ,

 
0

Schnelle Küche: Bananen schälen in Rekordzeit

Veröffentlicht in Vom Essen Besessen

Egal, ob man Bananen für gewöhnlich eher am Stiel oder am anderen Ende aufmacht, spätestens beim Backen von Bananenbrot oder anderen Leckereien merkt man, dass das Schälen der gelben Frucht eigentlich gar nicht so wenig Zeit braucht.

Es geht aber auch schneller: Mit dem im Video vorgestellten Schnelltipp schält man eine Banane mühelos innerhalb von 5 Sekunden.

Weiterlesen…

Schlagwörter: , , , , , ,

 
0

Das beste Schoko-Brownie Rezept aller Zeiten

Veröffentlicht in Rezept der Woche, Vom Essen Besessen

Brownies als Nachtisch sind wohl immer ein gelungener Abschluss für eine Mahlzeit. Aber es gibt ungefähr so viele Rezepte für Brownies, wie es Küchen gibt.
Nach einiger Suche und etwas eigener Feinjustierung möchten wir euch heute unser bisheriges Lieblingsrezept für leckere Brownies vorstellen:

Das beste Schoko-Brownie Rezept aller Zeiten

Weiterlesen…

Schlagwörter: , , , , , , ,

 
0

Rezeptetipp: Becherkuchen glutenfrei und milchfrei

Veröffentlicht in Rezept der Woche

Gluten- und Milch-freier Becherkuchen Unser kürzlich vorgestelltes Rezept für Becherkuchen lässt sich auch ganz einfach für Lebensmittelallergiker anpassen: Mit zwei einfachen Schritten wird aus dem herkömmlichen Rezept ein Rezept für milchfreien und glutenfreien Becherkuchen, der mindestens genau so gut schmeckt.
Als Einheit dient, wie schon zuvor, ein 250 ml Sauerrahm-Becher, und man kommt auch hier wieder völlig ohne Küchenwaage o.ä. aus.

Zutaten:
1 Becher Zucker
1 Becher glutenfreies Mehl (z.B. Sojamehl)
1 Becher Kokosfett (der harte, weiße Anteil einer Kokosmilchdose eignet sich perfekt!)
1 Becher Kakao
1 Becher Haselnüsse
1/2 Becher Öl
1/2 Becher Eier (ca. 3 Stück)
1 Pkg Backpulver

Zubereitung:
Eier und Zucker schaumig schlagen, dann nach und nach die restlichen Zutaten einrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Wiederum bei 180 °C ca. 30-45 min. ins Backrohr geben, und fertig ist das Laktose-/Casein- und Gluten-freie Dessert.

Gluten- und Milch-freier Becherkuchen

Gluten- und Milch-freier Becherkuchen

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Copyright © 2008-2019 vom-essen-besessen.at. Alle Rechte vorbehalten.
Blog von WordPress.org, Design verändert nach Desk-Mess von Laptop Geek.