0

Rezept für Mohnbrot – Unser Tipp der Woche

Veröffentlicht in Rezept der Woche
Leckeres Rezept für Mohnbrot

Leckeres Rezept für Mohnbrot – heute mal in Zopf-Form.

Um Schrot-Brot, unsere Seite zum Thema Brot selber backen, ist es in letzter Zeit etwas ruhiger geworden. Heute stellen wir aber ein neues Brot-Rezept vor, diesmal ein Rezept für Mohnbrot – in unserem Fall in Zopf-Form. Das Resultat sieht ziemlich lecker aus, oder? 🙂

Rezept für Mohnbrot – die Zutaten

400g Weizenmehl
100g Dinkelvollkornmehl
280ml Wasser
30g Sonnenblumenöl
50g Mohn
25g Hefe
8g Salz (etwa 2 TL)
1TL Zucker oder Essig
1 Ei

Mohn-Brot – die Zubereitung

Zuerst die Hefe im Wasser auflösen und den Zucker bzw. Essig unterrühren. Das Mehl in die Rührschüssel wiegen, etwas vermengen und das Hefe-Wasser in eine Vertiefung in die Mitte geben. Anschließend etwas Mehl in die Flüssigkeit rühren – nicht zu viel, nur ein ganz wenig! Nun noch das Salz auf den Mehlrand geben (nicht in die Flüssigkeit sonst schadet es der Entwicklung der Hefe!) und das Ganze zugedeckt etwa 20 Minuten in warmer Umgebung stehen lassen. Weiterlesen…

Schlagwörter: , , , ,

 
0

Weihnachtskekse – die besten Keks-Rezepte

Veröffentlicht in Rezept der Woche, Themenwochen

Die Weihnachtszeit nähert sich wieder stetig und schön langsam füllen sich die Regale in den Supermärkten bereits wieder mit den typischen Waren: Weihnachtsdekoration, Schoko-Weihnachtsmännern, Punsch und vieles mehr. Auch die Vorfreude auf leckere Weihnachtskekse steigert sich stetig. Deshalb wollen wir Euch schon früh genug unsere leckersten Weihnachtskeks-Rezepte präsentieren.

Die besten Weihnachts-Menüs haben wir Euch übrigens vor einiger Zeit bereits zusammengestellt. Die Liste wird stetig bearbeitet und erweitert – also seht vorbei für die leckersten Rezeptideen für Weihnachten.

Nougat-Pistazien Weihnachtskekse

Unser absoluter Favorit zu Weihnachten sind die Nougat Kekse mit Pistazienstreusel. Es sind zwar nicht die schnellsten und einfachsten Kekse, aber die Mühe lohnt sich definitiv. Mit Wartezeiten kommt der Arbeitsaufwand auf etwa 3 Stunden (davon etwa 1 Stunde Arbeitszeit inkl. Backzeit) – für Weihnachtskekse also im unteren Mittelfeld.

Unsere liebsten Weihnachtskekse - Nougat-Pistazien-Kekse

Nougat-Kekse mit Pistazienstreusel

Weiterlesen…

Schlagwörter: , , ,

 
0

Wie setze ich Sauerteig an? – so klappt’s bestimmt!

Gleich im Anschluss an das präsentierte Chia/Hafer-Vollkornbrot machte ich mich an das Ansetzen eines Sauerteiges. Wie man Sauerteig richtig ansetzt und wofür Sauerteig eigentlich verwendet wird? Lest einfach weiter!
Weiterlesen…

Schlagwörter: , , ,

 
1

Rezepte-Tipp: Vollkornbrot mit Chia-Samen und Haferkleie

Veröffentlicht in Rezept der Woche

Nach einer etwas ruhigeren Zeit auf vom-essen-besessen.at wollen wir Euch wieder vermehrt mit leckeren Empfehlungen, Tipps&Tricks sowie Kuriosem rund um das Thema Essen und Kulinarik versorgen. Was würde sich für eine erste Empfehlung besser eignen, als ein neuer Rezepte-Tipp.
Wir wollen Euch heute ein einfaches und vor allem leckeres Brot-Rezept vorstellen, für den Ihr weder einen Backautomaten, noch besonders viel Zeit benötigt.

Vollkornbrot mit Chia-Samen und Haferkleie

Weiterlesen…

Schlagwörter: , ,

 
2

Mann backt und wir gratulieren!

Veröffentlicht in Wissenswertes

Heute möchten wir Euch einen klasse Blog für alles was das Backen und Verzieren betrifft vorstellen. Der Tiroler Marian Moschen hat mit seiner Website mannbackt.de und den darauf präsentierten Rezepten für schick verzierte Torten, Cake Pops, Cup Cakes, etc. bereits unzählige Menschen an das Thema Backen herangeführt! Mittlerweile bietet Marian sogar schon Kurse zum Tortenverzieren für Anfänger an und präsentiert seine Tipps und Tricks damit nicht mehr ausschließlich online an.

© Marian Moschen / mannbackt.de

© Marian Moschen / mannbackt.de

Wer Fotos seiner Torten gesehen hat wird gar nicht mehr genug von diesen Momenten des Wasser-im-Mund-Zusammenlaufens bekommen können und hoffentlich auch das Ein oder Andere selbst ausprobieren. Ich persönlich bin mir nie sicher ob man solch verzierte Torten wirklich mit ruhigem Gewissen genießen kann. Eine meiner Lieblingstorten ist die „Keep Calm and Take a Bath“-Torte die kürzlich auf mannbackt.de präsentiert worden ist. Würdet Ihr die ohne zu zögern in Stücke schneiden und genießen können? Ich sicher nicht!

Marian wir gratulieren Dir zu Deinem tollen Blog und Deinen unglaublich gelungenen Kreationen. Wir freuen uns sehr für Dich, dass Du derart positives Feedback zu deinem Blog bekommst. Herzliche Gratulation und mach weiter so!

Schlagwörter: , , , , , ,

Copyright © 2008-2018 vom-essen-besessen.at. Alle Rechte vorbehalten.
Blog von WordPress.org, Design verändert nach Desk-Mess von Laptop Geek.