0

Sushi-Kunst – dekorativ, witzig und lecker

Sushi ist ganz klar im Trend: Noch nie war roher Fisch und klebriger Reis so beliebt wie heute.
Die japanische Spezialität ist aber nicht nur eine Delikatesse, sondern kann auch als Kunstwerk dienen.

Sushi-Kunst: Appetit-anregend, nicht nur für Kinder

Im Folgenden haben wir für euch einige der besten Sushi-Kunstwerke (“Kazarimaki”, Kunst-Sushi) gesammelt: Weiterlesen…

Tags: , ,

 
0

Kuchen und Desserts für Halloween

Veröffentlicht in Vom Essen Besessen

Halloween ist in den USA bekanntlich ein Höhepunkt für Kinder und Erwachsene.
Heather Byers aus der Nähe von Seattle hat uns diese Bilder ihres Halloween-Brunchs geschickt, an die wir euch teilhaben lassen wollten:

Halloween Kuchen und Desserts – ein voll gedeckter Tisch:
Halloween Kuchen und Desserts - ein voll gedeckter Tisch (Kochkünste: Heather Byers)

Weiterlesen…

Tags: , , , , ,

 
0

Cafe Latte Kunst

Veröffentlicht in Wissenswertes

Latte-Kunst (c) latteart.nl

Ein leckerer Cafe Latte mit perfektem Milchschaum ist schon ein Genuss. Was würden Sie aber dazu sagen, wenn die Bedienung in Ihrem Lieblingscafe aus Ihrem Latte ein Kunstwerk machen würde? Also nebenstehende Tasse Kaffee könnte ich nur mit einem schlechten Gewissen trinken.
Mittlerweile gibt es sogar Wettbewerbe, wie zum Beispiel Weltmeisterschaften, um den/die beste/n “Künstler” auszuzeichnen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf latteart.nl sowie auf de.wikipedia.org.

Tags: , , ,

 
0

Asiatische Kindergerichte

Veröffentlicht in Kurioses

So essen Kinder bestimmt lieber – Asiatische Kindergerichte mit Peter Pan und Cinderella.
Vielleicht mögen die Kleinen dann sogar das Gemüse? 🙂

Peter Pan Kindergericht

Peter Pan Kindergericht


Weiterlesen…

Tags: ,

 
0

Essen als Miniaturlandschaft

Veröffentlicht in Kurioses

minimiam-badestrand Pierre Javelle und Akiko Ida schaffen auf ihrer Internetseite minimiam verblüffende Miniaturlandschaften auf Gebäck und anderen Lebensmitteln.
In den Fotos werden mit kleinen Figuren alltägliche Situationen nachgestellt, und muss man manchmal schon zweimal hinschauen um zu erkennen, dass z.B. der Badestrand eigentlich eine süße Nachspeise ist.

Zur Seite: www.minimiam.com/en/

Leider gibt’s die Seite nur auf Englisch und Französisch, aber man kommt schnell zur Fotogalerie, wenn man “skip the intro” anklickt, dann noch einmal auf den Schriftzug, und anschließend beim Punkt rechts unten “Gallery” auswählt.

Tags: ,

Copyright © 2008-2017 vom-essen-besessen.at. Alle Rechte vorbehalten.
Blog von WordPress.org, Design verändert nach Desk-Mess von Laptop Geek.